12.12.2019

Henrik Freischlader: Drei sind nicht genug

Henrik Freischlader: Drei sind nicht genug Wer Henriks Sammlung von Stetson-Styles kennt, denkt eher, dass 200 nicht genug sind. Denn weit mehr als 200 Hats & Caps nennt der grandiose Bluesmusiker sein eigen. Darunter sind bereits drei Styles – zwei Mützen und ein Hut –, die seinen Namen tragen. Nun hat der Stetson-Rocks-Musiker zum zehnjährigen Jubiläum seines eigenen Plattenlabels eine neue Stetson Hatteras entworfen: sein vierter Signature-Style! Extra für ihn gefertigt, aus reiner Schurwolle mit Fischgrat-Muster und Cable-Car-Records-Sticklabel. „Made Especially for Henrik Freischlader by Stetson“ steht auf dem dunkelblauen Innenfutter – und wenn ihr wollt, könnt ihr auch seinen Style haben: Es gibt ihn hier. Übrigens findet ihr ein cooles Porträt von Henrik und seiner Stetson-Begeisterung drüben bei YouTube.

#STETSONEUROPE

Folge unseren Accounts und bekomme alle News, Informationen und Inspirationen rund um unsere Produkte.
STETSON ROCKS FAMILY

Flo Mega

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Henrik Freischlader

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Gregor Meyle

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Jack Jaselli

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Kinga Glyk

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Marcus Deml „The Blue Poets“

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Max Mutzke

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Thorbjorn Risager

Zum Künstler
STETSON ROCKS FAMILY

Tim Lothar / Holger Daub

Zum Künstler